Skip to end of metadata
Go to start of metadata
Inhalt

Allgemeines

Als Mitglied des DFN-Vereins und Teilnehmer am Deutschen Forschungsnetz haben Angehörige der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften und der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig die Möglichkeit den Videokonferenzdienst im Deutschen Forschungsnetz (DFNVC) zu nutzen. Es werden verschiedene Dienste im Bereich Videokonferenzen angeboten. Die nachfolgende Kurzanleitung bezieht sich auf DFNVC Webkonferenzen mit Adobe Connect. Hier ist insbesondere beschrieben, wie man sich am Konferenzdienst anmeldet und seinen ersten Meetingraum einrichtet. Weiterführende Informationen finden Sie unter Zusatzinformationen.

Vorbereitung

Sie müssen sich als Veranstalter/in einer Konferenz einmalig per E-Mail registrieren.
Die Registrierung (Vorname, Nachname und E-Mail-Adresse) ist nur mit Ihrer E-Mail-Adresse der Hochschule möglich.
Registrieren Sie sich an anmeldung@vc.dfn.de
Sie erhalten eine Antwort-E-Mail vom DFN als Bestätigung

Sie sollten sicherstellen, dass alle erforderlichen Komponenten zur Teilnahme an einem Meeting verfügbar sind. Dazu gehören Video/Web-Kamera und Mikrofon.
Empfehlung: Testen Sie es vorher aus.

Anmeldung DFNVC Webkonferenzen

Rufen Sie die Adresse https://webconf.vc.dfn.de um sich am Konferenzdienst anzumelden (s. folgende Abbildung).
Achtung: Als Kennwort müssen Sie das Kennwort verwenden, welches Sie für den Dienst DFNConnect angegeben haben.

Meeting erstellen

Nach erfolgreicher Anmeldung am DFNVC-Dienst erscheint die nachfolgende Seite.

Wählen Sie "Meeting" aus, um ein neues Meeting zu erstellen.

Füllen Sie das nachfolgende Formular aus.

Im anschließenden Dialog wählen Sie die Teilner/innen aus.

Wenn Sie keine Teilnehmer/innen auswählen, sondern die Meeting-URL weitergeben, können Sie die Einrichtung des Meetings durch "Fertig stellen" abschließen.

Nach der Fertigstellung erhalten Sie nachfolgende Übersicht des eingerichteten Meetings.

Betreten Sie den Meetingraum.

Meetingraum

Nachfolgend sehen Sie die Standardansicht vom Meetingraum.

(1) Klicken Sie auf "Meine Webcam starten".

(1) Lassen Sie im Dialog den Kamera- und Mikrofonzugriff zu.

(2) Starten Sie die Webcam erneut.

(1) Hierüber haben Sie verschiedene Möglichkeiten: Freigabe des Bildschirms, Whiteboard und Dokumente.

(1) Möglicherweise haben Sie Adobe Connect Add-In noch nicht auf Ihrem Rechner. Dann laden Sie es von Adobe nach.

Der Meetingraum ist fertig eingerichtet. Sie können weiteren Teilnehmern per E-Mail die Meeting-URL (im Beispiel: https://webconf.vc.dfn.de/ostfaliarzazubis/ ) mitteilen und als Veranstalter/in das Meeting starten und beenden.

Zusatzinformation

Für Meeting-Teilnehmer ist keine Registrierung erforderlich. Sie melden sich mit einem Gastnamen an Meetings an oder über die URL der Konferenz ohne Anmeldung.

(1) Hilfe zur Bedienung von Adobe Connect und weiterführende Informationen.

Anleitungen direkt von von Adobe finden Sie unter http://www.adobe.com/de/support/connect/gettingstarted/index.html

Weitere Informationsquellen

 

  • No labels