Skip to end of metadata
Go to start of metadata
Inhalt

Beratung und Hilfe des Rechenzentrums vor Ort

An der Ostfalia Hochschule für Angewandte Wissenschaften und an der Hochschule für Bildende Künste werden Sie zu den Beratungszeiten von den MitarbeiterInnen des Service Desk unterstützt. Der Service Desk ist Ihre erste Anlaufstelle bei allen Fragen zur Nutzung der IT-Infrastruktur oder wenn Sie Hilfestellung bei technischen Problemen benötigen. Eine Übersicht über die Öffnungs- und Beratungszeiten an den Standorten der Ostfalia finden Sie auf der Website des Rechenzentrums. Die Öffnungszeiten des Service Desk der ZKI finden Sie auf dieser Webseite der ZKI.

Unterstützung bei der Nutzung der IT-Infrastruktur

Sie haben Ihr Passwort vergessen, können sich nicht am System anmelden, benötigen neue TAN-Nummern oder möchten einen Internet-Zugang zum Hochschulnetz von zuhause einrichten?
Wenden Sie sich an den Service Desk vor Ort. Dort erhalten Sie Beratung und Unterstützung zu folgenden Themen:

  • Vergessene Passwörter oder gesperrte Accounts
  • Account-Probleme (Profildaten, Quota, Datensicherung)
  • Probleme mit der Anmeldung
  • Ausgabe der Ostfalia-Card und der HBK-Card, Probleme mit der Ostfalia-Card und der HBK-Card, Verlust der Ostfalia-Card und der HBK-Card
  • Probleme mit den Validierungsstationen
  • Technische Fragen zur elektronischen Prüfungsverwaltung (ePV)
  • Unterstützung bei Notebook-Problemen
  • Unterstützung bei der Entfernung von Viren,
  • Installation der Software zum Virenschutz, IT-Sicherheit
  • Medientechnik
  • Telekommunikation
  • Netzanschlüsse
  • Zugang zum Hochschulnetz
  • Druckerprobleme
  • Auskunft über vorhandene Störungen des Datennetzes, Server und IT-Anwendungen
  • Aufnehmen von Störungsmeldungen jeglicher Art
  • Sofort-Lösungen für systemspezifische Störungen

Bitte beachten Sie die Informationen zur Notebook-Sprechstunde.