Skip to end of metadata
Go to start of metadata
Inhalt

Allgemeines

PowerFolder ist eine Lösung für die Synchronisation, Sicherung und Verteilung von Dateien innerhalb der Hochschule und mit externen Benutzern. PowerFolder ist vollständig in die IT-Infrastruktur der Hochschule eingebunden und wird vom Rechenzentrum als Alternative zu den bekannten Online-Speicherdiensten, wie z.B. Dropbox, GoogleDrive oder vergleichbare, angeboten. Der Server für PowerFolder befindet sich im Hochschulnetz. Somit bleiben die datenschutzrechtlichen Anforderungen der Hochschule gewahrt. Der Dienst steht allen Beschäftigten und Studierenden der Hochschule zur Verfügung, um Dateien zwischen verschiedenen Nutzern auszutauschen sowie auf stationären und mobilen Geräten zu synchronisieren. Sie bestimmen, welche Daten Sie mit externen Partnern austauschen. Der Datenzugriff kann dabei mit Hilfe von Sync&Share Clients für die Betriebssysteme Windows, Mac OS, Linux, iOS und Android sowie plattformübergreifend über einen Web-Browser erfolgen.

Einsatzbereiche

Die Einsatzbereiche von PowerFolder sind vielfältig. Die folgenden Beispiele zeigen u.a., wofür Sie PowerFolder einsetzen können.

  • Mit Kolleginnen und Kollegen oder in Ihrer Lerngruppe organisationsübergreifend einen gemeinsamen Speicherraum nutzen
    Sie möchten mit mehreren Kolleginnen und Kollegen oder Ihren Mitstudierenden gemeinsam an Dokumenten arbeiten oder auf einen gleichen Datenbestand zurückgreifen, u.v.a.m.
  • Daten für andere zum Download bereitstellen
    Sie möchten z.B. Ihren Studierenden Daten zur Verfügung stellen, die für die Lernplattform zu groß sind oder Sie möchten einem externen Partnerunternehmen ad hoc größere Datenmengen übermitteln, u.v.a.m.
  • Datensicherung von USB-Sticks oder lokalen Bereichen der Festplatte
    Sie haben viele Daten auf einem USB-Stick abgelegt, z.B. Ihre Bachelorarbeit, Seminar- oder Laborarbeiten, Messdaten u.v.a.m. USB-Sticks sind zwar robuster geworden, aber vor Verlust oder Defekt sind Sie nie sicher. Sichern Sie Ihren USB-Stick mit dem Sync&Share Dienst.
  • PowerFolder ist einfach per Client oder Web-Interface zu nutzen und bietet eine Reihe von interessanten Anwendungsmöglichkeiten, die das Arbeiten im IT-Alltag erleichtern: z. B. einfaches Synchronhalten von Dateien, auf die ein Benutzer von verschiedenen Geräten aus zugreifen möchte; kollaboratives Arbeiten mehrerer Benutzer; Alternative für den Versand großer E-Mail-Anhänge; Datensicherung bei fehlenden Backup-Möglichkeiten

Schnelleinstieg

Wer wissen möchte, wozu PowerFolder sonst noch eingesetzt werden kann: